VERANTWORTUNG

VERANTWORTUNG

WIE WIR UNS ENGAGIEREN

Verantwortlich zu handeln heißt für uns nicht nur, Jagdethik zu einem zentralen Ausbildungsinhalt zu machen, um Jäger auszubilden, deren vordringliches Anliegen es ist, mit ihrer Hege für den Fortbestand eines artenreichen Wildbestandes zu sorgen. Wir sind Jäger und lieben Jäger, die auf eine nachhaltige und langfristige Jagd setzen. Hierfür benötigt man umfassendes Wissen, das wir mit aller Leidenschaft vermitteln. Und wenn wir das Leben eines der Tiere aus unserem Wildbestand beenden tun wir dies mit aller notwendigen Achtung.

Verantwortung heißt für uns aber auch, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Als wir mit der Hochsitz Akademie gestartet sind, haben wir uns geschworen, vom ersten Tag an einen Unterschied im Leben anderer zu machen. Im Leben von Menschen, die mit unserem Unternehmen gar nichts zu tun haben. Wir unterstützen Patenkinder aus allen möglichen Ländern dieser Erde. Und wir sind mit ganzem Herzen Partner der Stiftung „Fly & Help“ von Reiner Meutsch.

Im Oktober 2020 haben wir den Startschuss für den Bau einer Schule für 200 Kinder auf Madagaskar gegeben und wir sind entschlossen, jedes Jahr eine weitere Schule zu bauen. Wenn Ihr euch für die Arbeit der Stiftung oder den Baufortschritt auf Madagaskar interessiert, besucht uns bei Instagram oder Facebook.

Die Bilder werden von der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP zur Verfügung gestellt.